Angebote zu "Ökologie" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Un-denkbare tun
8,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dieser Leitfaden soll Mut machen. Er bietet theoretische und praktische Anleitungen zur Überschreitung von Ego und Egoismus auf der Grundlage einer Synthese von Ökologie, neuem wissenschaftlichen Weltbild und Spiritualität. Es wird deutlich gemacht, dass die globalen Krisen sich nicht von den individuellen Krisen trennen lassen und die Entwicklung des Einzelnen das Gesamte nachhaltig beeinflussen kann. Es ist ein Leitfaden für Menschen, die sich einerseits von seichter Esoterik nicht angesprochen fühlen, andererseits aber spüren, dass angesichts der persönlichen und weltweiten Krisen existenzielle Veränderungen notwendig sind. Dabei ist der erste Schritt immer die aktive Arbeit an sich selbst. Diese Transformation hat universellen Charakter und findet sich als innere Disziplin in allen Weltreligionen wieder. Das hat den Vorteil, dass sie unabhängig vom kulturellen Umfeld jederorts begonnen werden kann. Das 21. Jahrhundert wird so zum Jahrhundert einer globalen spirituellen Revolution. Einer Revolution, deren Motiv Liebe ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Das Un-denkbare tun
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieser Leitfaden soll Mut machen. Er bietet theoretische und praktische Anleitungen zur Überschreitung von Ego und Egoismus auf der Grundlage einer Synthese von Ökologie, neuem wissenschaftlichen Weltbild und Spiritualität. Es wird deutlich gemacht, dass die globalen Krisen sich nicht von den individuellen Krisen trennen lassen und die Entwicklung des Einzelnen das Gesamte nachhaltig beeinflussen kann. Es ist ein Leitfaden für Menschen, die sich einerseits von seichter Esoterik nicht angesprochen fühlen, andererseits aber spüren, dass angesichts der persönlichen und weltweiten Krisen existenzielle Veränderungen notwendig sind. Dabei ist der erste Schritt immer die aktive Arbeit an sich selbst. Diese Transformation hat universellen Charakter und findet sich als innere Disziplin in allen Weltreligionen wieder. Das hat den Vorteil, dass sie unabhängig vom kulturellen Umfeld jederorts begonnen werden kann. Das 21. Jahrhundert wird so zum Jahrhundert einer globalen spirituellen Revolution. Einer Revolution, deren Motiv Liebe ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Grüne Braune
8,10 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In »Grüne Braune« hinterfragt Peter Bierl die ökologische Positionen von NPD über Kameradschaften bis zur Neuen Rechten. Er geht auf den völkischen Ideologiefundus ein, skizziert die Geschichte der grünen Braunen nach 1945, ihre Vereine und Publikationen, und schildert Auseinandersetzungen in der Ökologiebewegung mit dieser unerwünschten Unterstützung. In der Ökologieszene fallen sie nicht immer gleich auf: die umweltbewegten extremen Rechten. Im Bioladen kann man sich mit ihnen über die Waren, bei Anti-AKW-Protesten über die ökologischen Auswirkung der Atompolitik und bei Aktionen gegen genmanipuliertes Saatgut über die Naturbeeinträchtigungen austauschen. In Selbstversorgungsnetzwerken sind die grünen Braunen engagiert, liefern Bio-Kisten und Ökologische Baustoffe. Seit Jahren versuchen militante Neonazis und rechte Ideologen mit ökologischen Themen zu punkten. Die NPD protestiert gegen Gentechnik, Kameradschaften demonstrieren gegen Castor-Transporte und Autonome Nationalisten gegen Schweinemastbetriebe und für Vegetarismus. In Umwelt & Aktiv warnen Autoren vor zerstörerischer Wachstumspolitik und beklagen einen Raubbau an der Natur. Werden rechte Ökobauern enttarnt, löst deren Engagement immer wieder Überraschung aus. Bürgerinitiativen zeigen sich verwundet, wenn extrem Rechte mitmischen. Dabei haben Nazis immer schon gesellschaftliche Widersprüche aufgegriffen und gemäß ihrer Welt anschauung interpretiert, um neue Anhänger_innen zu rekrutieren. Das gilt für die soziale Frage, die Frauenbewegung wie für Ökologie. Zumal Umweltschutz traditionell ein Thema der Rechten ist. Die Lebensreformer und Heimatschützer des Kaiserreichs und der Weimarer Republik waren überwiegend konservativ bis völkisch-antisemitisch. Ideen und Personen aus diesem Spektrum prägten noch die moderne Ökologiebewegung und die Gründungsphase der Grünen. Die Bio zen tristen und Tiefenökologen, die sich im Umfeld von Protestbewegungen der 1970er Jahre entwickelten, verbinden Esoterik mit prinzipieller Menschenfeindlichkeit. Sie agitieren gegen Einwanderung und eine angebliche Überbevölkerung. Parolen der Neuen Rechten gegen Homogenisierung, für kulturelle Differenz und ein Recht auf Heimat sind längst in linke und ökologische Diskurse eingegangen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Spirituelle Ökologie
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.03.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Spirituelle Ökologie, Titelzusatz: Der Ruf der Erde, Redaktion: Vaughan-Lee, Llewellyn, Verlag: Neue Erde GmbH // NEUE ERDE GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Umweltschutz // Erdenergien, Rubrik: Esoterik, Seiten: 287, Gewicht: 414 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Grüne Braune
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In »Grüne Braune« hinterfragt Peter Bierl die ökologische Positionen von NPD über Kameradschaften bis zur Neuen Rechten. Er geht auf den völkischen Ideologiefundus ein, skizziert die Geschichte der grünen Braunen nach 1945, ihre Vereine und Publikationen, und schildert Auseinandersetzungen in der Ökologiebewegung mit dieser unerwünschten Unterstützung. In der Ökologieszene fallen sie nicht immer gleich auf: die umweltbewegten extremen Rechten. Im Bioladen kann man sich mit ihnen über die Waren, bei Anti-AKW-Protesten über die ökologischen Auswirkung der Atompolitik und bei Aktionen gegen genmanipuliertes Saatgut über die Naturbeeinträchtigungen austauschen. In Selbstversorgungsnetzwerken sind die grünen Braunen engagiert, liefern Bio-Kisten und Ökologische Baustoffe. Seit Jahren versuchen militante Neonazis und rechte Ideologen mit ökologischen Themen zu punkten. Die NPD protestiert gegen Gentechnik, Kameradschaften demonstrieren gegen Castor-Transporte und Autonome Nationalisten gegen Schweinemastbetriebe und für Vegetarismus. In Umwelt & Aktiv warnen Autoren vor zerstörerischer Wachstumspolitik und beklagen einen Raubbau an der Natur. Werden rechte Ökobauern enttarnt, löst deren Engagement immer wieder Überraschung aus. Bürgerinitiativen zeigen sich verwundet, wenn extrem Rechte mitmischen. Dabei haben Nazis immer schon gesellschaftliche Widersprüche aufgegriffen und gemäss ihrer Welt anschauung interpretiert, um neue Anhänger_innen zu rekrutieren. Das gilt für die soziale Frage, die Frauenbewegung wie für Ökologie. Zumal Umweltschutz traditionell ein Thema der Rechten ist. Die Lebensreformer und Heimatschützer des Kaiserreichs und der Weimarer Republik waren überwiegend konservativ bis völkisch-antisemitisch. Ideen und Personen aus diesem Spektrum prägten noch die moderne Ökologiebewegung und die Gründungsphase der Grünen. Die Bio zen tristen und Tiefenökologen, die sich im Umfeld von Protestbewegungen der 1970er Jahre entwickelten, verbinden Esoterik mit prinzipieller Menschenfeindlichkeit. Sie agitieren gegen Einwanderung und eine angebliche Überbevölkerung. Parolen der Neuen Rechten gegen Homogenisierung, für kulturelle Differenz und ein Recht auf Heimat sind längst in linke und ökologische Diskurse eingegangen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Sydow, J: Neue Rechte und die Mitte der Gesells...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.03.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Neue Rechte und die Mitte der Gesellschaft: Rechtsextremismus zwischen Esoterik, Ökologie und Sozialer Frage, Autor: Sydow, Jan, Verlag: Diplomica Verlag // Bedey Media GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 88, Informationen: Paperback, Gewicht: 157 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Metzner, Ralph: Der Lebenszyklus der Menschenseele
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Lebenszyklus der Menschenseele, Titelzusatz: Inkarnation - Empfängnis - Geburt - Tod - Jenseits - Reinkarnation, Autor: Metzner, Ralph, Verlag: Nachtschatten Verlag Ag // Nachtschatten Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie, Rubrik: Esoterik // Anthroposophie, Allgemeines, Seiten: 145, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Ökologie des Bewusstseins (Nr. 5), Gewicht: 229 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Metzner, Ralph: Die sechs Lebenswege
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die sechs Lebenswege, Titelzusatz: Heiler/Friedensstifter,Forscher/Wissenschaftler,Krieger/Beschützer,Künstler/Musiker,Lehrer/Historiker, Erbauer/Organisator, Autor: Metzner, Ralph, Verlag: Nachtschatten Verlag Ag // Nachtschatten Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Esoterik // Anthroposophie, Allgemeines, Seiten: 138, Reihe: Ökologie des Bewusstseins (Nr. 6), Gewicht: 206 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
LaChapelle, Dolores: Heilige Erde. Heiliger Sex 1
15,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heilige Erde. Heiliger Sex 1, Titelzusatz: Entwurzelung und unsere Wurzeln in den 'Alten Weisen', Übersetzung: Schöniger, Christiane, Autor: LaChapelle, Dolores, Verlag: Neue Erde GmbH // Neue Erde, Originalsprache: Englisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Energie // esoterisch // Ökologie // Theologie // Ethik // Philosophie // Management // Selbstmanagement // Manager // Lebenshilfe // Persönlichkeitsentwicklung und praktische Tipps // Erdenergien, Rubrik: Esoterik, Seiten: 329, Gewicht: 463 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot